Soforthilfe Corona

Ab sofort können antragsberechtigte Unternehmen/Freiberufler aus dem beschlossenen Soforthilfeprogramm einen Antrag auf Corona Zuschuss bei der Investitionsbank Schleswig-Holstein stellen.

Es gibt ein Programm für bis zu 10 Beschäftigte (Vollzeitäquivalente) und für 10-50 Beschäftigte (Vollzeitäquivalente).


Andere Bundesländer haben Ihre eigenen Antragstellen für die Soforthilfen, für Hamburg ist beispielsweise die IFB Hamburg zuständig.

 

 

 

 

 

Downloads zum Thema "Kirchensteuerabzugsverfahren"

 

 

Informationsbriefe

Hier haben Sie die Möglichkeit unsere monatlich erscheinenden Informationsbriefe herunterzuladen.

 

 

 

Allgemeine Auftragsbedingungen